„Gewohnheiten & Rituale“ die Ihnen mehr Erfolg bringen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Gewohnheiten, Inspiration, Morgenritual, Motivation, Persönlichkeitsentwicklung, Träume und Ziele verwirklichen

Hallo liebe Leserinnen, liebe Leser,

Gewohnheiten & Rituale, die Ihr Leben verbessern können und Ihnen dabei helfen, vor allen Dingen erfolgreich zu sein. Hier sind 5 hilfreiche Punkte in der Persönlichkeitsentwicklung, die mir sehr dabei geholfen haben, meine Ziele besser zu erreichen:

Persönlichkeitsentwicklung: Schnell ins Handeln kommen

Eine positive Gewohnheit, die man sich aneignen sollte, ist das man schnell ins Handeln kommt. Dies bedeutet nicht, dass man planlos in eine Sache hineinstürzen soll. Es soll nur klarmachen, dass die wahre Erfüllung, im „Tun“ besteht, dies kann so ablaufen: Sich Ziele zu setzen, einen groben Ablaufplan zu erstellen und dann direkt mit der ersten Sache zu beginnen, denn dann ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass man weiter macht und die Ziele erreicht, als wenn man nur in der Planungsphase stecken bleibt und es dann nur weiter aufschiebt.

Persönlichkeitsentwicklung: Weg von Perfektionismus

Weg von Perfektionismus, hin zu „Fehler als was Gutes zu sehen“, denn es ist ganz klar, dass Perfektionismus lähmen kann und uns eher vom Ziel entfernt, als näher zu bringen. Jeder Fehler ist gut und das muss einen bewusst werden, denn aus Fehlern lernt man und dies bringt einen jedes Stück weiter. Auch Misserfolge sollten als Feedback gedeutet werden und uns aufzeigen, dass wir grade persönlich am wachsen sind. Es gibt ein ganz einfaches Beispiel dafür: Die ersten Fahrstunden, jeder weiß, wie ungewohnt sie sind und auch da hat man anfangs mit Fehlern zu tun, doch diese waren notwendig um die Prüfung zu bestehen und wenn man´s geschafft hat, fährt man ein Jahr später Auto, ohne drüber nachzudenken und man isst sogar ohne Probleme, ein leckeres Brötchen während der Fahrt.

Persönlichkeitsentwicklung: Morgenritual

Eine sehr effektive Gewohnheit, um seinen Tag erfolgreich einzuleiten und erfolgreich zu gestalten, ist das sogenannte „Morgenritual“. Aus eigener Erfahrung, kann ich es nur jeden empfehlen, sich ein eigenes Morgenritual zur Gewohnheit zu machen. Es hilft ungemein, seinen Fokus auf seine Ziele zu richten und sich auf den Tag vorzubereiten. Mein Morgenritual sieht zum Beispiel so aus:

  • 6 Uhr morgens aufstehen
  • 0,5 Liter Wasser trinken
  • Kaffee oder Tee machen, dabei 1 Kapitel lesen in einem x-beliebigen Buch, welches man grade aktuell liest
  • Eigene Mindsets und Ziele lesen, die man sich persönlich aufgeschrieben hat und diese im Gedanken visualisieren
  • 10-20 Minuten meditieren
  • 20-30 Minuten Workout (Joggen oder Hometraining)
  • Frühstück machen

Dies war nur ein Beispiel, natürlich kann man da flexibel variieren und zu einer anderen Zeit aufstehen. Wichtig ist, dass man sein Morgenritual so gestaltet, dass man sich darauf freut und das es einen bei seinen Zielen und Vorhaben unterstützt.

Persönlichkeitsentwicklung: Ziele und Mindsets aufschreiben

Wie schon im Morgenritual angedeutet, ist es auch wichtig sich seine Ziele und Mindsets aufzuschreiben und am besten jeden Tag anzuschauen und zu visualisieren. Dadurch wird das Unterbewusstsein komplett aktiviert und man erhält dadurch einen laserscharfen Fokus. Es ist zwar recht simpel, aber sehr wirkungsvoll und dadurch nicht zu unterschätzen.

Persönlichkeitsentwicklung: Fokus auf Lösungen

Richte deinen Fokus auf Lösungen, anstatt auf Probleme. Versuche nicht in Selbstmitleid zu versinken und halte dich nicht solange mit den Problemen auf, versuche direkt lösungsorientiert zu denken und komme ins Handeln. Denn wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe und glaub mir es gibt immer eine Lösung.

Ich kann Ihnen versprechen, das die genannten Punkte, sehr förderlich sind, um Ihre Ziele und Träume zu erreichen. Wichtig ist vor allem, dass Sie den Willen dazu haben, diese zu Ihren Gewohnheiten werden zu lassen, denn dann entfalten sie ihre ganze Wirkung.

Viel Erfolg beim Umsetzen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*